Startseite

Berufsauftritt an der OLMA

Schaubäckerei der St.Galler Bäcker-Confiseur

Juhui! .... äs isch Olma

Lernende der gewerblichen Bäckerei-Confiserien produzieren zusammen mit ihren Ausbildnern an der Olma feine Backwaren.

Ein feiner Duft verbreitet sich in der ganzen Halle 9.1 und zieht die Besucher zum Stand der Bäcker-Confiseure. Mehl, Wasser, Hefe und Salz alles zusammen zu einem plastischen Teig kneten, diesem die nötige Zeit für eine optimale Geschmacksbildung gewähren, die Teigstücke zu einem schönen St.Gallerbrot formen, in den Ofen schieben und eine Stunde backen und anschliessend am Verkaufstand den Olma Besuchern anbieten. So zeigen wir unseren Kunden unser schönes Handwerk. Sie können den fleissigen Händen zuschauen wie die Butterzöpfe geflochten oder die St.Gallerbürli ausgebrochen werden. Immer wieder faszinierend wie geschickt die Lernenden die Arbeiten verrichten. Auch die süsse Seite unseres Berufes wird nicht zu kurz kommen. Feine Dessert aus Blätterteig, glustige Vermicelles, alles stellen wir vor den Augen der Olma Besucher her. Niemand soll der Verführung widerstehen können.

Besuchen Sie unsere Schaubäckerei und „geniessen“ Sie die Arbeit und unsere feinen Backwaren.

Der Bäcker-Confiseurmeister

Verband St.Gallen

bedankt sich bei seinen Partnern

für die Unterstützung an der OLMA 2022